Innovation hat bei uns Tradition

Azure ExpressRoute

ExpressRoute bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre lokalen Netzwerke über eine private Verbindung, welche von einem Konnektivitätsanbieter bereitgestellt wird, auf die Microsoft Cloud auszudehnen. So können Sie mit ExpressRoute Verbindungen zu den Microsoft-Clouddiensten herstellen, wie zum Beispiel Microsoft Azure, Office 365 und Dynamics 365.

Die Bereitstellung der Konnektivität kann über ein Any-to-Any-Netzwerk (IPVPN), ein Point-to-Point-Ethernet-Netzwerk oder eine virtuelle Querverbindung durch einen Konnektivitätsanbieter in einer Co-Location-Einrichtung erfolgen. Diese ExpressRoute-Verbindungen verlaufen nicht über das öffentliche Internet, und können somit konstante Latenz sowie höhere Sicherheit, größere Zuverlässigkeit und bessere Geschwindigkeit als herkömmliche Verbindungen über das Internet bieten.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Layer 3-Konnektivität zwischen Ihrem lokalen Netzwerk und der Microsoft Cloud über einen Konnektivitätsanbieter. Diese kann über ein Any-to-Any-Netzwerk (IPVPN), eine Point-to-Point-Ethernet-Verbindung oder eine virtuelle Querverbindung über einen Ethernet-Exchange bereitgestellt werden.
  • Verbindung mit den Microsoft-Clouddiensten in allen Regionen einer geopolitischen Region.
  • Globale Konnektivität mit Microsoft-Diensten in allen Regionen mit dem ExpressRoute Premium-Add-On.
  • Dynamisches Routing zwischen Ihrem Netzwerk und Microsoft per BGP.
  • Integrierte Redundanz an jedem Peeringort, um eine höhere Zuverlässigkeit zu erzielen.
  • SLA zur Verbindungsbetriebszeit.
  • QoS-Unterstützung für Skype for Business.

ExpressRoute Direct

Mit ExpressRoute Direct wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich direkt mit dem globalen Microsoft-Netzwerk zu verbinden – an strategisch auf der ganzen Welt verteilten Peeringstandorten. ExpressRoute Direct bietet eine duale 100-GBit/s-Konnektivität, welche eine Aktiv-Aktiv-Konnektivität nach Maß unterstützt.

Folgende Leistungsmerkmale bietet ExpressRoute Direct

  • Umfangreiche Datenerfassung in Diensten wie Azure Storage und Cosmos DB
  • Physische Isolierung für Branchen, die Regulierung sowie dedizierte und isolierte Konnektivität erfordern, beispielsweise das Bankwesen, Behörden und der Einzelhandel
  • Präzise Steuerung der Leistungsverteilung basierend auf Unternhemensbereichen

Premium-Add-On

ExpressRoute Premium ist ein Add-On für die ExpressRoute-Leitung, mit dieser Erweiterung werden Ihnen folgende Funktionen bereitgestellt:

  • Die Routengrenzwerte werden für öffentliches und privates Azure-Peering von 4.000 Routen auf 10.000 Routen erhöht.
  • Sie erhalten Globale Konnektivität für die Dienste. Ihre ExpressRoute-Verbindung, die in einer beliebigen Region erstellt wurde, erlangt Zugriff auf Ressourcen aller anderen Regionen weltweit (ausgenommen nationale Clouds).
  • Die Anzahl der VNet-Links pro ExpressRoute-Verbindung wird von 10 auf einen höheren Grenzwert gesteigert, je nach Bandbreite der Verbindung.

Bandbreiteninformationen Azure

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen